Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge

Die Aufstiegsfortbildung wendet sich an ausbildende Fachkräfte und Berufspraktiker, die einer Tätigkeit im Bereich der Aus- und Weiterbildung nachgehen (wollen). Sie unterstützt Ausbilder in Unternehmen oder bei Bildungsträgern, die ihr fachliches und praktisches Wissen um Know-how der Bildungsarbeit mit (jungen) Erwachsenen ergänzen wollen.

Ziel

Der Lehrgang bereitet auf den anerkannten Fortbildungs- abschluss zum geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen vor. Die Prüfung erfolgt durch die örtlich zuständige Kammer. Das entsprechende Prüfungszeugnis wird von der prüfenden Stelle ausgehändigt und ist in der Verordnung zum geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen nach BBiG geregelt.

Voraussetzungen

Abschluss in einem anerkannten Beruf und eine mindestens einjährige Berufspraxis und eine erfolgreich abgelegte Prüfung nach § 4 der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) bzw. eine vergleichbare berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation.

Übrigens: der nächste Qualifizierungsschritt ist der Berufs- pädagoge. Teilnehmern, die erfolgreich die Abschlussprüfung zum Aus- und Weiterbildungspädagogen abgelegt haben, werden auf Antrag erhebliche Teile der Prüfung zum geprüften Berufspädagogen erlassen.

Organisatorisches

Dauer (zwei Wahlmöglichkeiten):
  1. Berufsbegleitend 15 Monaten
  2. Kompakt 6 Monaten

Termine:

1. Berufsbegleitend

  • 1x wöchentlich Abendunterricht von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Freitag von 16.00 bis 21.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr, ca. 1x pro Monat
  • drei Kompaktwochen, davon zwei als Bildungsurlaub einzureichen

2. Kompakt

  • Wöchentlich 4 Tage Unterricht à 5 Stunden

Preise:

1. Berufsbegleitend 3.383,00 Euro

2. Kompakt 3.933,00 Euro

Förderungen:

Meister-BAföG, Bildungsurlaub, zinsfreie monatliche Ratenzahlung

Abschluss:

HAMM-Zertifikat, Zeugnis geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge der Handelskammer Hamburg


Kontakt: Ihre Fragen

Treten Sie auf kurzem Wege mit uns in Kontakt und schreiben Sie uns Ihre Fragen mit dem nachfolgenden Formular.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefon-Nr.

Wie haben Sie von uns erfahren? (1 Stichwort, danke!)

Ihre Nachricht

Rechenaufgabe (Spam-Schutz)
3 plus 3 =

Fort- und Weiterbildung

News

31.03.2020 - Messe 'Karriere:dual'
Am 31.3., Samstag, findet von 10-16 Uhr
eine Messe für duale Studiengänge in der Kurt-Schumacher-Alle 16 statt.

Hier bieten wir allen zukünftigen Leader in KommunikationsDesign und Marketing aktive Beratung zu unseren Studiengängen an.
Und natürlich wird wieder wild am
'open end comic' gearbeitet!
Wir freuen uns auf deinen Besuch.



16.02.2020 - Messe EINSTIEG - wir sind dabei!
Besucht uns in der Halle B 6
Stand Nr. H 32

Vom persönlichen Beratungsgespräch bis zur Gestaltung eines 'open end comics'
durch die Besucher ist alles dabei.


18.01.2020 - Altonale Plakatwettbewerb
Im Rahmen der Projektwoche haben die Studierenden am offenen Plakatwettbewerb der altonale teilgenommen. In Gruppen wurden sowohl Plakate, als auch Flyer, Programmhefte, Postkarten, Giveaways und Websiten designt und vor dem Kunden vorgestellt.
Alles in allem eine gelungene Projektwoche mit vielen kreativen Ideen!


01.01.2020 - Frohes Neues Jahr
Die Hanseatische Akademie wünscht allen Dozenten, Studierenden, Interessierten und zukünftigen Studierenden ein frohes neues und erfolgreiches Jahr 2012. Wir hoffen ihr habt die Weihnachtszeit gut überstanden und seid gut ins neue Jahr gekommen!


19.12.2020 - Präsentation
Die Semester KD22 und KD23 haben erfolgreich ihre Entwürfe der Edgar-Karten für den Zentralverband Naturdarm e.V. vorgestellt. Ganze 7 Karten kamen in die engere Auswahl, da so viele gefielen. Nun kann abgestimmt werden und die beliebtesten 2 Karten werden gedruckt.
Herzlichen Glückwunsch!


06.12.2020 - Exkursion HamburgMuseum
Ein erfolgreicher Tag mit Schiffen, historischen Einrichtungen und Stadtbildern unserer schönen Stadt Hamburg geht zu ende.