Menschen, Räume und Equipment
An der Hanseatischen Akademie (HAMM) werden Sie die verschiedensten Menschen kennen lernen: Neben Akademikern werden Agenturinhaber, Designer, Kontakter, IT-Spezialisten, Film- und Theaterleute, Requisiteure, Cutter, Werbeleiter, Fotografen und Veranstaltungstechniker Ihrem Wissen auf die Sprünge helfen und Sie fit für die Praxis machen. Die HAMM bietet für ca. 300 eingeschriebene Schüler und Studenten über 20 qualifizierte Aus- und Weiterbildungsangebote.

Die HAMM verfügt über modern ausgestattete Seminar- und Schulungsräume mit den erforderlichen Unterrichts- und Trainingsmedien: Beamer, Overhead- und Diaprojektoren, TV- und Videogeräte, Flipcharts, U-Matic. Vernetzte Macintosh- und DOS-Rechner, Farblaserdrucker und Farbkopierer stehen in erster Linie den Designern und Online-Redakteuren zur Verfügung. Die HAMM unterhält ein eigenes Film- und Fotostudio mit allen technischen Geräten auf einer Fläche von 250 qm. Hier entwerfen und gestalten Sie mit verschiedenen Einrichtungsmöglichkeiten und Dekos Nachrichtensprecherplätze oder Studios für Talkshow-Runden. Zudem ist ein Videoschnittsystem zugänglich. Das Studio ist Tummelplatz diverser Lehrveranstaltungen sowohl für die Moderatoren als auch für angehende Kamera-, Licht- und Tonleute, aber auch für die Kommunikationsdesigner, die hier ihre Fotoarbeiten verrichten. Und: Zur Entspannung geht es in die hauseigene Cafeteria.

Übrigens: Bus-, U- und S-Bahn-Stationen sind quasi vor der Haustür.